Eva Thielken

Eva Thielken ist seit Januar 2014 Tanzpädagogin am Leipziger Tanztheater. Sie leitet die Purzelgruppe der 3-Jährigen und unterrichtet Tanzklassen aus beiden Juniorcompanys in klassischem und zeitgenössischem Tanz.

Biografisches

Die gebürtige Erfurterin ist Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin. Sie studierte Bühnentanz an der renommierten Folkwang Universität der Künste in Essen. Vor ihrem Studium absolvierte Thielken eine tanzpädagogische Ausbildung an der Erika-Klütz-Schule für Theatertanz und Tanzpädagogik in Hamburg. Zahlreiche Workshops u.a. mit W. Rajapakse, Felix Bürkle, Johnny Lloyd und Phil Kaiser sowie Engagements als Tänzerin ergänzen ihr umfassendes Know-how.

Mit ihrer langjährigen Unterrichtserfahrung sowohl mit Kindern als auch Erwachsenen komplettiert die Wahl-Leipzigerin unser Team um Brit Böttge, Bettina Werner, Undine Werchau und Alessio Trevisani. Nach ersten choreografischen Arbeiten während ihres Studiums (2008 „Unterwegs”, 2009 „Colours of Space”, 2012 „Liebes Leben”) erarbeitete sie für unsere Bühnenreihe „et cetera 14“ die Choreografie „Licht“ mit den 12- und 13-Jährigen der Juniorcompany der Älteren.

Produktionen für das Leipziger Tanztheater (Auszug)

Der Zeitfresser (2016), Spielwiese (2016), Spielwiese (2015)