Komm | Fort | Zone

Tanztheaterstück von Maria Seidel mit der Juniorcompany der Jüngeren (6-13 Jahre)

Auf unserer eigenen Wohlfühlwolke werden wir geboren. Dort gehen uns die Dinge leicht von der Hand, alles ist uns vertraut und sie gibt uns Sicherheit. Da fühlt sich auch der Innere Schweinehund besonders wohl. Warum sollten wir uns von ihr losreißen?

Die Tänzer:innen im Tanztheaterstück KOMM | FORT | ZONE trauen sich genau das um neuen und individuellen Großartigkeiten entgegen zu streben. Mal hält sie eine unsichtbare Macht zurück, die ihren Körper zum Zittern bringt oder mal die Erschöpfung vom Durchhalten.

Zum Glück bekommen sie Hilfe von der Motivation, die sich auf verschiedene Weise zeigen kann. Dann steht ihnen doch nichts mehr im Wege…

Nächste Aufführungen
15. Juni 2024, 19:30 Uhr | in einer Doppelvorstellung mit Plaza
16. Juni 2024, 14:00 Uhr | in einer Doppelvorstellung mit Plaza
17. Juni 2024, 9 Uhr (Schülervorstellung - Anmeldung unter Besucherservice@schauspiel-leipzig.de)
Ort: Schauspiel Leipzig, Bosestr. 1, 04109 Leipzig

Karten
Tickets sind online und beim Schauspiel Leipzig erhältlich.

Premiere
10. Juni 2023, 19:30 Uhr | Schauspiel Leipzig, Bosestr. 1, 04109 Leipzig

Idee/Konzept Maria Seidel, Eva Thielken
Regie/Choreografie Maria Seidel
Musik Moisa & Kümpel, Analogik, Raphaël Beau, F. S. Blumm, Ian Urbina, Divan Gattamorta, Kaiser Quartett, Meredith Monk, Collin Walcott
Ton- und Musikbearbeitung Gundolf Nandico
Assistenz Nora Frohmann
Kostüme Maria Seidel, Undine Werchau
Ton Schauspiel Leipzig
Licht Schauspiel Leipzig
Tanz Juniorcompany der Jüngeren des Leipziger Tanztheaters (6-13 Jahre)
Produktion Leipziger Tanztheater e.V.

Foto Header: Nora Frohmann